Doppelspitze führt Münsters SPD – Bibiane Benadio im UB-Vorstand

Am 30.11.2021 wurde Bibiane Benadio beim Unterbezirksparteitag der SPD Münster als stellvertretende Vorsitzende gewählt. Die Westfälischen Nachrichten berichteten:

„Es waren bis vor gut einem Monat oft schwere Zeiten für die SPD, auch in Münster. Seit dem 26. September, als die Sozialdemokraten stärkste Partei im Bundestag wurden, hat sich die Stimmungslage gedreht. Mit Svenja Schulze, die die Delegierten begrüßte, vertritt jetzt wieder eine Abgeordnete aus Münster die Partei im Bundestag. Vor diesem Hintergrund fiel es den Delegierten des Parteitags des Unterbezirks Münster am Samstag in der Stadthalle Hiltrup nicht ganz so schwer, von ihrem langjährigen Vorsitzenden Robert von Olberg vorerst Abschied zu nehmen. Statt seiner steht nun zum ersten Mal ein Führungsduo an der Spitze. Lena-Rosa Beste und Dr. Fabian Schulz führen Münsters SPD. Der komplette 19-köpfige Vorstand wurde bei dem ersten Parteitag in Präsenz seit Beginn der Pandemie neugewählt.“ – Westfälische Nachrichten vom 30.11.2021.

Den gesamten Artikel finden Sie auf der Internetseite der Westfälischen Nachrichten:

https://www.wn.de/muenster/doppelspitze-fuhrt-munsters-spd-2474241